Hallo, mein Name ist Anthony van Dyck

Sie interessieren sich für Kultur und Malerei?

 

Dieric Bouts ganz privat

Mit den flämischen Meistern assoziiert man normalerweise die Namen Van Eyck, Bruegel und Rubens. Doch auch Dieric Bouts gehört dazu.

Dieric Bouts ganz privat

15 Mar

2020

31 Dec

2020

Peterskirche Leuven

Erleben Sie sein Meisterwerk „Das letzte Abendmahl“ an seinem ursprünglichen Bestimmungsort, der Peterskirche in Leuven. Dort erstrahlt es seit Jahrhunderten in dem Lichte, das durch die Kirchenfenster fällt.

Die Werke der flämischen Meister sind heute in Museen auf der ganzen Welt zu sehen. Doch nirgendwo kann man sie besser erleben als an ihren ursprünglichen Bestimmungsorten, etwa der vollständig restaurierten Peterskirche in Leuven. Der imposante Gotikbau beherbergt zwei atemberaubende im 15. Jahrhundert entstandene Triptychons des flämischen Meisters Dieric Bouts. Sie reihen sich ein in zahlreiche weitere historische Kunstwerke, zu bestaunen in ihrer ursprünglichen (kirchlichen) Umgebung.

Dirk Bouts - The Last Supper

Dieric Bouts - Der Abendmahlsaltar - © lukasweb.be - Art in Flanders vzw, photo Hugo Maertens

St.-Peters church, Leuven

Peterskirche, Leuven - © Toerisme Leuven

Hat der Barock auch Sie in seinen Bann gezogen?

Ich erzähle Ihnen gern mehr darüber.

Barock ist keine künstlerische Bewegung, es ist eine Lebensart.

Fragen Sie auch die anderen Führer.