Flämische Meister

Hallo, mein Name ist Venus

Göttin der Liebe, der Schönheit und des Verlangens.

 

Nackte Models, Voyeurismus?

Peter Paul Rubens ist berühmt für seine sinnliche Darstellung der weiblichen Nacktheit. Zahlreiche Maler sprechen ihre Bewunderung für den Großmeister der Nacktheit offen aus, von Eugène Delacroix und Thomas Gainsborough über Paul Cézanne bis zu Pierre-Auguste Renoir. Leider sind nur sehr wenige Zeichnungen und Skizzen von weiblichen Modellen erhalten geblieben, mit Ausnahme von ein paar wenigen seiner zweiten Ehefrau Helena Fourment.

Antwerpen

Wenn man Aktgemälde betrachtet, fühlt man sich manchmal ein bisschen wie ein Spanner, doch wenn es um Rubens geht, kann man einfach nicht anders, als sein Handwerk zu bewundern.

Peter Paul Rubens’ Modelle sind immer unglaublich lebensecht, aus Fleisch und Blut, mit Cellulitis und gesegnet mit üppigen Körpern. Die Sinnlichkeit der Models ist greifbar, und dank der genialen Porträtierung dieser Frauen kann man sich sogar mit ihnen identifizieren. 
Schauen Sie sich das Bild an, auf dem ich zu sehen bin. Ich werde im Königlichen Museum der schönen Künste in Antwerpen ausgestellt. Kein anderer Maler wäre in der Lage, meine Haut so durchscheinend darzustellen wie Peter Paul Rubens. Treten Sie noch etwas näher, um den leicht rosa-blauen Effekt zu sehen, der mich noch echter aussehen lässt.  

PP Rubens, Triumph of Venus, The Fitzwilliam Museum (Cambridge).

P.P. Rubens - © PP Rubens, Triumph of Venus, The Fitzwilliam Museum (Cambridge).

Ich möchte Ihnen noch so viel Schönes zeigen.

Leisten Sie mir weiter Gesellschaft auf dieser Reise.

Schön, dass ich Sie inspirieren konnte.

Meine Kollegen haben Ihnen noch mehr zu sagen.