Flämische Meister

Hallo, mein Name ist Nicolaas Rockox

Mögen Sie architektonische Kleinode alter und zeitgenössischer Meister?

 

Peter Paul Rubens liebt das Licht der flämischen Landschaft.

Die Kunst der Malerei hatte zu Zeiten von Peter Paul Rubens einen sehr klaren wirtschaftlichen Wert: Große Altargemälde und Monumentalgemälde zählten zu den großen Gewinnern, doch auch durch Porträts von berühmten Persönlichkeiten konnte ein Künstler zu Ruhm gelangen. Landschaften und Stillleben brachten jedoch nicht annähernd so viel ein. Peter Paul Rubens wollte ganz nach oben und beschäftigte sich gar nicht erst mit den sogenannten niederen Künsten.

Antwerpen

Erst später malte er aus reiner Freude und Spaß.

Zu jener Zeit hatte er Antwerpen verlassen und lebte mit seiner zweiten Ehefrau, Helena Fourment, in seinem vornehmen Haus Het Steen in Elewijt, Brabant. Peter Paul Rubens war während der Zeit in seinem Landhaus glücklich und verliebt, was man auch seinen Werken ansehen kann: Er malt mit einer gewissen Sanftheit und stellte überwältigende Landschaften dar.

Lassen Sie sich nicht das wunderschöne Bild seines anderen prächtigen Landhauses in Ekeren entgehen, das im Rubenshaus zu sehen ist.

Wenn Sie die flämischen Landschaften lieber direkt bewundern möchten, empfehle ich Ihnen eine Radtour durch das Pajottenland oder entlang der Stille Waters-Route an Schelde und Rupel.

Mein Tipp für erfahrenere Radler: Warum testen Sie nicht einen der flämischen Klassiker, wie die Flandern-Rundfahrt? Sie fahren nicht so gern mit dem Rad? Ein Besuch des Schlosses Gaasbeek ist ein absolutes Muss. Hier sehen Sie nicht nur interessante Ausstellungen – die Gärten bieten einen tollen Blick auf die wunderschöne hügelige Landschaft.

Ein weiterer toller Tipp ist eine Fahrt in die Obstregion Limburg. Planen Sie Ihren Besuch während der Blütezeit, dann ist es hier besonders schön. Oder gehen Sie im Mischwald Hallerbos spazieren, wo in der Zeit von Mitte April bis Mitte Mai die Glockenblumen den Wald in eine violette Augenweide verwandeln. Diese malerische Blütenpracht zieht die Massen von nah und fern an.

Alternativ dazu können Sie im Het Zwin, dem "Flughafen der Zugvögeln" an unserer belgischen Küste, die frische Luft genießen.

Milo Profi landscape

Milo Profi - © Milo Profi

Flandern ist wunderschön.

Ich zeige Ihnen gern noch mehr von dieser Region.

Lernen Sie den Reichtum Flanderns kennen.

Lernen Sie die anderen Führer kennen.