Flämische Meister

Hallo, mein Name ist Anthony van Dyck

Rubens bester Schüler.

 

Peter Paul Rubens und Tuymans lehren die Welt, zu malen

Peter Paul Rubens hatte einen vorher nie dagewesenen Einfluss auf die Kunstwelt – und ganz sicher auch auf mich. Auch heute noch inspiriert Peter Paul Rubens unzählige zeitgenössische Künstler.

Studio Tuymans

Studio Tuymans - © Studio Tuymans

Antwerpen

Es ist kein Zufall, dass ein weiterer Flame, Luc Tuymans, die flämische Malerei international bekannt gemacht hat. Nach dem Zweiten Weltkrieg, in einer Zeit, in der die Avantgarde aufkam, gab es ernsthafte Zweifel daran, ob die klassische Malerei eine Zukunft hat. Luc Tuymans gilt als Schlüsselfigur, die zweifelsohne zum erneuten Aufleben dieser künstlerischen Disziplin beigetragen hat.

Tuymans bewunderte den anderen berühmten flämischen Maler, Rubens.

Gent

Die Malerei lebt in Flandern.

Die Biennale der Malerei unterstreicht die Tatsache, dass die Malerei in Flandern lebendig ist. Alle zwei Jahre organisieren das Museum Roger Raveel, das Museum Dhondt-Dhaenens und das Museum van Deinze und die Leieregion gemeinsam dieses Ausstellungsprojekt, das die moderne und zeitgenössische Malerei zusammenbringt. Die nächste Ausstellung findet vom 1. Juli bis zum 7. Oktober 2018 statt.

"Peter Paul Rubens inspiriert das Barock-Jahr 2018 in Antwerpen"

Flandern hat schier endlos viel zu bieten, wenn es um Barock geht, ganz besonders in Antwerpen.

Diese üppige Kunstform findet man hier nicht nur in Kirchen, Museen, Parks und auf Plätzen, sondern auch im alltäglichen Leben – auch heute noch.

Hat der Barock auch Sie in seinen Bann gezogen?

Ich erzähle Ihnen gern mehr darüber.

Barock ist keine künstlerische Bewegung, es ist eine Lebensart.

Fragen Sie auch die anderen Führer.