Hallo, mein Name ist Anthony van Dyck

Sie interessieren sich für Kultur und Malerei?

 

Van Eyck. Eine optische Revolution

Begründer der Ölmalerei, Pionier der nordeuropäischen Renaissance und Protagonist der Flämischen Primitive. Jan Van Eyck ist sicher einer der größten Maler, die die westliche Welt je hervorgebracht hat. Im Jahr 2020 ehrt das Museum der Schönen Künste Gent (MSK) sein Erbe mit einer Auswahl seiner größten Meisterwerke. Besuchen Sie uns und entdecken Sie „„Van Eyck. Eine optische Revolution“.

Van Eyck. Eine optische Revolution.

01 Feb

2020

30 Apr

2020

Der große Jan Van Eyck ist vor allem für sein Meisterwerk „Die Anbetung des Lamm Gottes“ bekannt, das auch Genter Altar genannt wird. Dieses Polyptychon aus dem 15. Jahrhundert gehört zweifellos zum klassischen Kanon und ist bis heute an dem Ort zu sehen, für den es ursprünglich entstand: in der St.-Bavo-Kathedrale in Gent. Einige Teile des Gemäldes befinden sich seit 2012 allerdings vorübergehend im Museum der Schönen Künste in Gent, um dort von einem Team von Spezialisten liebevoll restauriert zu werden.

Das Team wird seine Restaurierungsarbeiten 2020 abschließen – gerade rechtzeitig zur einzigartigen Ausstellung, die dann in genau diesem Museum der Schönen Künste zu sehen sein wird. „Van Eyck. Eine optische Revolution“ zeigt einen wesentlichen Teil der rund zwanzig noch erhaltenen Werke dieses ganz besonderen Künstlers, die inzwischen über ganz Europa verteilt sind. Neben diesen Kunstschätzen werden auch Werke der talentiertesten Zeitgenossen Van Eycks ausgestellt sein. Das Herzstück der Ausstellung werden die restaurierten Außentafeln bilden.

„Van Eyck. Eine optische Revolution“ wird sich vom 1. Februar bis zum 30. April dem Mythos um diesen Künstler nähern und seine Techniken, sein Werk und seine Einflüsse in einem neuen Licht zeigen. Diese Ausstellung wird bei den Besuchern nicht minder großes Staunen auslösen als jenes, dass Van Eycks Zeitgenossen sie wohl empfunden haben müssen, als sie seine Werke zum ersten Mal sahen. Ein wirklich einzigartiges Erlebnis.

Restauration of 'The Adoration of the Lamb of God', MSK Ghent

Restauratie Lam Gods MSK - © lukasweb.be - Art in Flanders

Hat der Barock auch Sie in seinen Bann gezogen?

Ich erzähle Ihnen gern mehr darüber.

Barock ist keine künstlerische Bewegung, es ist eine Lebensart.

Fragen Sie auch die anderen Führer.