Flämische Meister

Hallo, mein Name ist Anthony van Dyck

Sie interessieren sich für Kultur und Malerei?

 

Weltpremiere für Bernard van Orley

Machen Sie einen Abstecher nach Brüssel, denn hier wird das Werk von Bernard van Orley zum ersten Mal umfassend der Öffentlichkeit gezeigt.

Weltpremiere für Bernard van Orley

20 Feb

2019

26 May

2019

Bozar Brüssel

Brüssel

Bernard van Orley spielte in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts eine zentrale Rolle om künstlerischen Leben von Brüssel und den Südlichen Niederlanden. Als Hofmaler - zunächst bei Margarete von Österreich und später bei Maria von Ungarn - erhielt er verschiedene wichtige Aufträge. Dies führte zu religiösen Objekten und Porträts, aber auch zu diversen Entwürfen für Tapisserien und Glasfenster. Bereits in jungem Alter leitete er eine der größten Künstlerwerkstätten seiner Zeit.

Daher überrascht es, dass das Werk von Bernard van Orley erst jetzt zum ersten Mal so umfassend der Öffentlichkeit präsentiert wird. Diese visuell sehr abwechslungsreiche Ausstellung sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Der Besuch dieser Aussellung führt Sie durch prächtige Gemälde, Tapisserien und Zeichnungen. So können Sie sich selbst davon überzeugen, dass Orley nicht nur ein respektierter Künstler war, sondern auch einen großen Einfluss auf seine Zeitgenossen ausübte.

Triptiek Haneton - (c) KMSB

Hat der Barock auch Sie in seinen Bann gezogen?

Ich erzähle Ihnen gern mehr darüber.

Lernen Sie den Reichtum Flanderns kennen.

Lernen Sie die anderen Führer kennen.